38. Literatur-Gespräch




Informationen
23.10.2018
Vorschaubild 38. Literatur-Gespräch - Laetitia Colombani „Der Zopf“
Termin(e) und Uhrzeit(en)
23.10.2018 (Dienstag) 19:00 Uhr
Beschreibung
Veranstaltungsort

Stadtbücherei
Seiteneingang
Mühlenstraße 8
34212 Melsungen

 

38. Literatur-Gespräch - Laetitia Colombani „Der Zopf“

 

Buch Der Zopf

 

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden,
da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.

Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.

Laetitia Colombani wurde 1976 in Bordeaux geboren. Sie ist Filmschauspielerin und Regisseurin. „Der Zopf“ ist ihr erster Roman und sorgte gleich nach Erscheinen für internationales Aufsehen. Der Roman steht seit Erscheinen weit oben auf den Bestsellerlisten und erscheint in 27 Ländern. Die Filmrechte sind bereits vergeben. Laetitia Colombani lebt in Paris.

 

Die Teilnehmer lesen das vorgeschlagene Buch, beim Literatur-Gespräch lesen sie eine Stelle vor und kommen anschließend darüber miteinander ins Gespräch. Dabei sollen keine fachkundigen Belehrungen oder Interpretationen vorgegeben werden.
Jeder Beitrag, jede Art von Verständnis sind wichtig. Der Blickwinkel jedes Lesers wird die Sicht auf das gemeinsam gelesene Buch bereichern.

Die Literatur-Gesprächsrunde trifft sich etwa alle 6 Wochen. Beim Treffen wird das nächste Buch ausgesucht (jeder Teilnehmer kann ein Buch vorschlagen) und der nächste Termin festgelegt.

Moderation: Hilka Wagner

 

Veranstalter

Culturinitiative Melsungen e.V.
www.culturinitiative-melsungen.de

Bilder


zurück zur Übersicht
Datenschutzerklärung
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren