Ortsgericht Melsungen




Ortsgericht Melsungen

In jeder Stadt oder Gemeinde in Hessen gibt es ein Ortsgericht.
Die Aufgaben sind im Ortsgerichtsgesetz festgelegt.

Schwerpunkte sind:

- öffentliche Beglaubigungen von Unterschriften und Abschrifen/Fotokopien
- Erteilung von Sterbefallanzeigen an das Amtsgericht (Nachlassgericht)
- Schätzungen von Grundstücken und Gebäuden
- Nachlasssicherungen.

Sprechstunden:
jeden Donnerstag, 14:30 - 17:00 Uhr in Melsungen. Sandstr. 13, Diensteleistungszentrum, 1. OG, Tel. 05661 - 708-174
(nur während der Dienstzeit: Do. 14:30 - 17:00 Uhr)
oder werktags nach telefonischer Abstimmung (05661-50161) in Röhrenfurth, Bergstr- 35

Ortsgerichtsvorsteher
Heinrich Riedemann
Bergstr. 35
34212 Melsungen-Röhrenfurth
Tel.: 05661 - 50161
 
Stv. Ortsgerichtsvorsteher
Jürgen Behncke
Unterer Weinberg 28
34212 Melsungen-Obermelsungen
Tel.: 05661 - 4222
Stv. Ortsgerichtsvorsteher
Eduard Janssen
Am Steig 12
34212 Melsungen
05661 - 4469

 

Download (pdf) vom Hess. Ministerium der Justiz "Das Ortsgericht"

 

Ansprechpartner

Ansprechpartner Raum Telefon Fax E-Mail
Riedemann Heinrich
Ortsgerichtsvorsteher (nur während der Dienstzeit: Do. 14:30 - 17:00 Uhr)
--- 05661-708-174 --- ---