Erneuerung B83 - Ortsdurchfahrt Melsungen




 

BA 1a: Verkehrsfreigabe 21.12.2017

B 83: Sparkassenkreuzung bis Kesselberg

 

BA 1b: Verkehrsfreigabe 21.12.2017

B 83: Kesselberg bis Knoten B 83 / B 253

 

BA 2: Baubeginn ab dem 08.01.2018 – 01.06.2018

Knoten B 83 / B 253 bis St.-Georgs-Brücke

Bau unter Vollsperrung

 

BA 4a: Baubeginn 19.03.2018 – voraussichtlich Mai 2019

B 83: Ortseingang (Bauende) bis Einmündung Steinrutsche

Bau abschnittsweise unter halbseitiger Verkehrsführung

 

BA 3: Baubeginn 01.06.2018 – 01.08.2018

Knoten B 83 / L 3147 mit Anschluss der Schloßstraße (Sparkassenkreuzung)

Bau unter Vollsperrung (L 3147)

 

BA 4b: Baubeginn ab 01.08.2018 – Mai 2019

B 83 Knoten B 83 / L 3147 (Sparkassenkreuzung)  bis Einmündung Steinrutsche

Bau abschnittsweise unter halbseitiger Verkehrsführung

 

Verkehrsführung und örtliche Gegebenheiten

Auf der B 83 befindet sich die Bedarfsumleitung U 50 (AS Guxhagen bis AS Melsungen) der BAB 7.

Da sich die Bauzeit über rund 2 ½ Jahre erstreckt, ist die Bedarfsumleitung für die Bauer der Maßnahme umzulegen.

 

Großräumige Umleitung für den Schwerverkehr

Für den überörtlichen Schwerverkehr sind großräumige Umleitungen während der gesamten Bauzeit vorgesehen

 

-aus und in Richtung Bebra (B 83)

über die K 15 zur AS Malsfeld und zurück

 

-aus und in Richtung Spangenberg (B 487)

über die K 15 zur AS Malsfeld und zurück

 

-aus und in Richtung Hess.-Lichtenau (L 3147)

über die B 253 zur AS Melsungen bzw. über die K 15 zur AS Malsfeld und zurück

 

Innerörtliche Umleitung über die Bahnhofstraße und den Schwarzenberger Weg

 

Während der Bauabschnitte zwischen Bauanfang und der Einmündung B 83/L 3147 (Sparkassenkreuzung) erfolgt eine innerörtliche Umleitung über die Stadtstraße der

L 3147 (Bahnhofstraße/Schwarzenberger Weg/Schloßstraße)

Die innerörtliche Umleitung wird insbesondere im Bereich der Anschlüsse der Dreuxallee, Carl-Braun-Straße (L 3147) und Huberg (Richtung Schwarzenberg) zu einer erhöhten Verkehrsbelastung und damit verbundenem Rückstau während der Spitzenzeiten führen.

 

 

Ihre Ansprechpartner in der Stadtverwaltung sind:

 

Zu technischen Fragen im Zusammenhang mit Straßenausbau- u. leitungsgebundenen Maßnahmen und Hausanschlüsse:

 

Im Dienstgebäude Schwarzenberger Weg 93:

 

Martin Dohmann, Tel.-Nr. 05661-708140

martin.dohmann@melsungen.de

 

zu beitragsrechtlichen Fragen:

 

Cornelia Ritter-Wengst, Tel.-Nr. 05661-708120

cornelia.ritter-wengst@melsungen.de