Stadtbücherei

Romantische Liebesgeschichten, Autobiografien oder spannende Krimis: In der Stadtbücherei Melsungen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Kinder-, Jugend- und Erwachsenenliteratur. Auf 180 m² Fläche bietet die Stadtbücherei rund 15.000 Medien für die ganze Familie an. Bücher und Hörbücher können gebührenfrei für vier Wochen entliehen werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Leseförderung für Mädchen und Jungen in der Stadtbücherei

Auch in diesem Jahr unterstützt der „Förderverein für ein zukunftsfähiges Melsungen“ die Leseförderung in der Stadtbücherei nach dem bewährten Konzept „zuhören, diskutieren, selbst aktiv werden“.

Für Kindergartengruppen (bis vier Jahre) läuft ganzjährig die Leseförderung unter dem Titel „Verhaltenssache: Freundschaft, Helfen, Teilen“ (Geschichte mit Kreativteil). Am Mittwoch, den 6. November 2019, sind Kinder zwischen sechs und acht Jahren zur „Dämmerstunde“ eingeladen. Dann suchen wir mit der Taschenlampe ein spannendes Buch, das im Zelt vorgestellt wird. Nach der Geschichte gibt es ebenfalls einen Kreativteil.

 

Veranstaltungstipp für Kinder: Geschichten im Märchenzelt

Im Herbst/Winter findet die Veranstaltungsreihe „Märchenzelt“ für Mädchen und Jungen im Alter von drei bis fünf Jahren bzw. sechs bis acht Jahren statt. Die Lesepatinnen Hilde Dohmann und Lena Voit lesen im Märchenzelt altersgerechte Geschichten. Anschließend gibt es einen Kreativteil oder Spiele. Der Anmeldebeginn wird rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Stadtbücherei-Melsungen
Für Kinder zwischen drei und fünf Jahren wartet im Herbst 2019 das Lese-Abenteuer „Märchenzelt“.

 

Onleihe – Bücher online ausleihen und aus 40.000 digitalen Werken auswählen!

Im OnleiheVerbundHessen stehen rund. 40.000 digitale Werke in großer Themenvielfalt zur Verfügung, darunter viele Romane und Sachbücher, die auf ein mobiles Endgerät (MP3-Player, eBook-Reader, Smartphones, Tablet-PC) sowie den heimischen PC übertragen werden können. Aber auch Kinder- und Jugendmedien sowie aktuelle Hörbücher stehen zum Herunterladen bereit. Ergänzt wird das Angebot durch meh­rere Zeitungen und Zeitschriften, die täglich in ihren neuesten Ausgaben im virtuellen Zeit­schriften-Lesesaal verfügbar sind. Sogar Filme können über die Onleihe entliehen werden.

Die Ausleihe funktioniert überall, wo ein Internetzugang vorhanden ist, egal ob unterwegs oder zu Hause. Über das Portal des OnleiheVerbundHessen lassen sich die vorhandenen e-Medien ganz leicht suchen. Nach einigen Mausklicks wird die jeweilige Datei einfach auf den eigenen Computer heruntergeladen. Auf Grund von Lizenzbedingungen sind die digitalen Werke ge­schützt und können nur mit den kostenlosen Programmen WindowsMediaPlayer, Adobe Reader oder AdobeDigitalEdition genutzt werden. Die Onleihe App ist für Android und iOS verfügbar.

Das Herunterladen von digitalen Medien aus dem OnleiheVerbundHessen ist gegen eine Jahresgebühr in Höhe von 10,00 Euro für Kundinnen und Kunden der Stadtbücherei Melsungen möglich, wenn sie einen gültigen Benutzerausweis sowie Zugangsdaten besitzen. Einen An­trag auf Nutzung der Onleihe erhalten Sie während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei. Ausgeliehene e-Medien sind kostenfrei vormerkbar. Auch Mahngebühren können bei der On­leihe nicht anfallen, da eine Rückgabe nicht notwendig ist. Nach Ablauf der Ausleihfrist sind die Dateien nicht mehr zu öffnen und können gelöscht werden.

Bei der Medienauswahl können sich die Kunden darauf verlassen, dass die Titelauswahl nach Qualitätsgesichtspunkten erfolgt und jede Quelle geprüft ist. Sie haben weitere Fragen? Auf der rechten Seite finden Sie weitere Informationen zur Onleihe.