Kehrenbach

Kehrenbach gehört wohl zu den besonders romantisch gelegenen Ortsteilen von Melsungen und liegt mitten im idyllischen Kehrenbachtal. Sechs Kilometer von der Kernstadt Melsungen entfernt erreicht man das Dorf mit rund 290 Einwohnern über eine Stichstraße, die sich entlang des Fulda-Zuflusses durch Kehrenbach zieht.

Kehrenbach

Von Wäldern und Wiesen umgeben, ist der Ortsteil ländlich und von viel Ruhe geprägt – ein Ort, der gerade deswegen generationenübergreifend beliebt ist.

Auch wenn Kehrenbach abseits der schnellen Landstraße liegt: Sowohl Melsungen als auch Hessisch Lichtenau lassen sich mit dem PKW bequem erreichen. Der öffentliche Nahverkehr sowie ein Anruf-Sammeltaxi ermöglichen auch Schülern und Jugendlichen oder Bewohnern ohne PKW, die Stadt Melsungen zu erreichen. Von dort fährt die Regionalverkehrsbahn Richtung Kassel oder Bebra.

Das Dorf Kehrenbach zeichnet sich vor allem durch eine sympathische und starke Dorfgemeinschaft aus. Verschiedene Vereine, ein zentral gelegener und wunderschöner Spielplatz, ein kleine Betreuungseinrichtung für Kinder, Kirchenaktivitäten und eine Theatergruppe sorgen dafür, dass keine Generation für sich bleibt, sondern bewusst auf eine intakte Dorfgemeinschaft Wert gelegt wird.

 

Grillhütte in Kehrenbach

Wie viele andere Ortsteile besitzt auch Kehrenbach eine Grillhütte – die Wildbahnhütte. Sie wurde 1985/86 in von den Mitgliedern der freiwilligen Feuerwehr Kehrenbach gebaut und ist seitdem über die Dorfgrenzen hinaus bekannt. Mit einer Platzmöglichkeit für 30 Personen lässt sich die Grillhütte für Veranstaltungen ganz unterschiedlicher Art mieten. Reservieren können Sie die Grillhütte beim zuständigen Hüttenteam, das Sie unter der Telefonnummer 05661-923000 oder per E-Mail grillhuette.kehrenbach@freenet.de erreichen.

 

Dorfgemeinschaftshaus

Auch das Dorfgemeinschaftshaus ist ein beliebter Treffpunkt in Kehrenbach und verfügt über eine integrierte Vereinsgaststätte. Wer als Verein oder Privatperson eine Feier ausrichten möchte, kann das Dorfgemeinschaftshaus zu diesem Zweck reservieren. Der große Saal bietet Platz für rund 150 Personen an Tischen.

Vermietungen erfolgen über den Ortsvorsteher Timo Hertwig, 05661 925575.