Melsunger Wettbewerb „Blühende Gärten für Insekten“ geht in die zweite Runde

Die Stadt Melsungen möchte auch dieses Jahr die Gestaltung von privaten Gärten mit vielfältiger und insektenfreundlicher Bepflanzung zum Zwecke der Erhaltung der ökologischen Vielfalt und Vermeidung zunehmender Versiegelung von Flächen fördern.