Melsungen hat schönsten Bahnhof Europas

 

Bei der Verleihung der renommierten Preise für hervorragende Leistungen im Europäischen Bahnverkehr wurde Mitte November in London der Bahnhof Melsungen zum besten kleinen europäischen Bahnhof gewählt. Melsungen setzte sich damit gegen starke Konkurrenz aus Großbritannien, Belgien, Frankreich, Niederlande und Österreich durch. Gleichzeitig gewann der Kasseler NVV in der Kategorie „bester Kundenservice“ für die NVV-5-Minuten-Garantie.

Wolfgang Rausch, Geschäftsführer des NVV, beschrieb die Qualitätskriterien des Melsunger Bahnhofs als „gelungene Verknüpfung aller Verkehrsmittel, Steigerung des Kundenservice und der Aufenthaltsqualität, Abbau von Zugangsbarrieren und enger Kooperation mit der Kommune“. Bürgermeister Markus Boucsein: „Wir sind sehr stolz, dass unser Konzept des Bildungsbahnhofs, der neben einem Café die Musikschule des Schwalm-Eder-Kreises, die VHS sowie die Starthilfe beheimatet, mit dieser Auszeichnung gewürdigt wurde“.