Jugendparlament in Melsungen

Wir sind das Jugendparlament der Stadt Melsungen und vertreten die Interessen aller Jugendlichen in Melsungen.

Das JUPA sucht Dich!

Du möchtest mitbestimmen und etwas in Melsungen bewegen?
Du hast das Gefühl in Melsungen fehlt etwas für Dich und Deine Freunde?
Du hast Lust darauf Politik mitzuerleben?
Du bist am 24.11.2022 schon 12 Jahre alt und am 24.11.2022 noch keine 18 Jahre alt?

Dann lass Dich für das neue Jugendparlament aufstellen, werde Teil von etwas Großem und gestalte Melsungens Zukunft während der dreijährigen Amtsperiode aktiv mit. Du kannst Dich bis zum 17.10.2022 aufstellen lassen.

Gebe Deine Kandidatur bitte bis zum 14.10.2022 direkt in der Haspel ab oder werfe sie bis zum 17.10.2022 in den Briefkasten am Dienstleistungszentrum in der Sandstraße 13.

Du willst nicht selbst ins Parlament und bist zwischen am 24.11.2022 schon 12 Jahre alt und am 24.11.2022 noch keine 17 Jahre alt? Dann wähle das neue JuPa!

Die Wahl wird am 23. und 24.11.2022 durchgeführt.

Bei Fragen wende Dich bitte per E-Mail an die Stadt Melsungen oder an die Schriftführerin und Sozialpädagogin der Haspel Alexandra Engler, a.engler@diehaspel.de, Tel. 05661/1488.


In der Zeit vom 01. August 2022 bis zum 17. Oktober 2022 hatten Kinder und Jugendliche aus Melsungen und Stadtteilen, im Alter von 12 bis 17 Jahren, die Möglichkeit, sich als Kandidatinnen und Kandidaten für die Neuwahlen des Jugendparlaments aufstellen zu lassen. Nun ist der Anmeldezeitraum vorüber und es stehen seit dem 18. Oktober 2022 insgesamt zwölf Kandidatinnen und Kandidaten für Euch zur Wahl.

Kandidatinnen/Kandidaten:

Zanst Farman Ajo, 16 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Ich setze mich mit all meiner Kraft für einen Fußballplatz und einen Basketballverein ein.“

Ali Reza Bazkhan, 16 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Ich setze mich für neue Tischtennisplatten und für neue AG’s wie z.B. Parkour ein.“

Erik Duda, 15 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Ich werde mich für Euch einsetzen mit all meiner Kraft - schon jetzt setze ich mich für einen Basketballverein ein.“

Selim Kaya, 15 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Ich will Melsungen für Jugendliche besser machen und die meisten Wünsche in Erfüllung bringen.“

Finn-Noah Kus, 14 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Wählt mich, denn ich werde auf Eure Interessen eingehen und sie so gut es geht umsetzen. Außerdem könntet Ihr immer zu mir kommen, falls Ihr Probleme habt.“

Paul Reimer, 16 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Für ein Melsungen, in dem die Wünsche der Jugendlichen nicht ignoriert werden.“

Larissa Schlensog, 13 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Ich vertrete Eure Interessen und die der Umwelt.“

Angely Rojas Taveras, 17 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Nur wer Chancen bekommt, kann Chancen nutzen.“

Jana Sophie Wenderlein, 13 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Gemeinsam für Melsungen Ideen entwickeln, mitentscheiden und zusammen etwas bewegen!“

Merle Marie Grönlund, 15 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Mitgestalten für unsere gemeinsame Zukunft.“

Carl Arend, 13 Jahre (Schwarzenberg)

„Ich möchte die Stadt Melsungen jugendfreundlicher machen, z.B. ein Kino anschaffen oder andere Veranstaltungen organisieren. Der Jugend gehört die Zukunft.“

Bella Orlik, 17 Jahre (Melsungen Kernstadt)

„Ich stehe dafür, dass Melsungen für alle zu einem sicheren und lebenswerten Ort wird, besonders für queere und andere benachteiligte Personen.“

Unter www.melsungen.de/jugendparlament stellen sich die Kandidaten ebenfalls vor.

Wahlaufruf - Deine Stimme für ein neues Jugendparlament

Die Wahlunterlagen wurden bereits an alle wahlberechtigten Kinder und Jugendlichen aus Melsungen und den Ortsteilen versendet. Somit habt Ihr die Möglichkeit, Euch vom 07. November bis zum 22. November per Briefwahl an der Wahl zu beteiligen alternativ dazu könnt Ihr am 23. und 24. November von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr das Wahllokal in der Gesamtschule Melsungen und am 24. November von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr das Wahllokal im Melsunger Jugendtreff nutzen, um Euren Stimmzettel dort abzugeben (Stimmzettel bitte mitbringen). Wenn Ihr aus Melsungen oder den Ortsteilen kommt und am 24.11.2022 schon 12 Jahre alt und noch keine 17 Jahre alt seid, könnt Ihr Eure Stimme abgeben.

Also, bewirkt etwas und GEHT WÄHLEN!