Wettbewerb „Blühende Gärten für Insekten“: Gewinner ausgelost

Die Stadt Melsungen möchte die Gestaltung von privaten Gärten mit insektenfreundlicher Bepflanzung fördern. Grund dafür: Die ökologische Vielfalt soll erhalten bleiben, auf die Versiegelung von Flächen ist bestmöglich zu verzichten. Im Frühjahr wurden Melsunger Gartenbesitzer/innen aufgerufen, am Wettbewerb „Blühende Gärten für Insekten“ teilzunehmen. Begutachtet und ausgewertet wurden die eingereichten Gärten durch eine Jury. Am 12.10.2020 fand nun die Preisverleihung statt.